NEW GIRL on the BLOG !

14. September 2014

Hallo, ich bin Motzi und begrüße Euch ganz herzlich auf meinem Blog!

Die Idee dazu kam mir, als ich mit meiner BFF Miss Sofie voll relaxed in der Astgabel unseres alten Ginko-Baums hockte und über das Leben nachdachte. Doch, das tun wir manchmal – mit 13 Jahren gibt es ziemlich viel Leben, über das sich ein bisschen Nachdenken lohnt. Das der anderen und das eigene sowieso.

„Ich glaube, ich mache einen BLOG!“, rutscht es mir also spontan heraus.

Miss Oberschlau Sofie blo(g)t sofort ab: „Um einen Blog zu schreiben, müsstest du ja erst mal was zu sagen haben.“

Sie mal wieder, Miss Hochbegabt! Tzz! Als ob ich der Dummy vom Dienst wäre!

„Habe ich, reichlich!“, lasse ich mir aber die Sache nicht madig machen und denke, wenn jemand über das verflixte 13. Lebensjahr und die Pubertät was zu erzählen hat, dann ja wohl ich. Schließlich habe ich tagtäglich mit den Auswirkungen zu kämpfen – wie so ein Guerilla im Dschungelkampf.

Kein guter Vergleich? Finde ich doch. Besser jedenfalls als die Bezeichnungen für unsereins in den Büchern der Bestsellerlisten. Die sind ja wohl voll daneben. Oder fühlt Ihr Euch vielleicht als PuberTIER oder PuberTÄTER?

Was denken sich die Erwachsenen eigentlich dabei, uns so zu betiteln und zu kriminalisieren? Ich könnt Pickel kriegen bei sowas. Täter!? Dabei bin ich nicht mal strafmündig! „Das ist Humor und Ironie“, drückt Miss Sofie ihren Senf dazu aus der Tube.

„Ach, ja? Und auf wessen Kosten?“

„Du musst Verständnis für die Erwachsenen haben“, sagt Miss Sofie, „die haben einfach Angst, weil sie uns von einem Tag auf den anderen nicht mehr verstehen. Hörst du nicht ihre Stoßgebete, die sie verzweifelt zum Himmel schicken?!“

Okay, aber ist das ein Grund uns zur Lachnummer der Nation zu machen?

Trotz Gehirnbaustelle und all der unordentlichen Gefühle, welche die Pubertät mit sich bringt, gibt es schließlich ´ne ganze Menge Lebensthemen, über die es sich wirklich zu reden und zu lachen lohnt und eine Menge, über das ich mich endlich mal richtig ausmotzen möchte.

PuberTÄTER! Tzzz! Wer sind denn hier die Opfer? Haben die Erwachsenen wirklich alle vergessen, wie sie selber sich in dieser reichlich besch…(piep) Lebensphase gefühlt haben?

Also, wenn Ihr bei sowas auch Pickel kriegen könntet, weil ihr selber im Pubi-Sumpf steckt und es darum besser wisst, dann schaut doch mal wieder vorbei.Ich freue mich auf eure Kommentare und Anregungen!

Eure Motzi 


P.S. Meine Allerbeste Miss Sofie ist natürlich doch mit dabei und beteiligt sich sogar mit Ihrer Psycho-Couch. Also packt Euch da ruhig mal drauf – ist echt gechillt und hilft weiter.

Kommentare:

  1. Spricht mir aus der Seele!

    AntwortenLöschen
  2. StrawberryCheesecake17. September 2014 um 11:32

    Super süßer Blog! Ich freu mich schon drauf, dass es hier richtig los geht. Lesezeichen ist gesetzt :*

    AntwortenLöschen
  3. Freut mich... mir kribbelt es auch in den Fingern, was zu schreiben... aber der Schulanfang nach den
    Ferien...Ihr wisst ja, wie das ist...Stresssssssss hoch 3! Motzzziii

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da kann ich dir nur Recht geben Motzi und ach übrigens das ist ein richtig super Block

      Löschen